< zurück zur Übersicht

Auto-Abo-Vergleich von Cluno und like2drive

"Nach Carsharing kommt jetzt der neueste Trend: Autos im Abo!", schreibt Bild.de in einem Beitrag vom 24.02.2018. Unter dem Titel "Mieten statt kaufen – Ein Auto 'All Inclusive' für 199 Euro im Monat?" berichtet das beliebte Boulevardmagazin über den neuen Mobilitätstrend.

Als Beispiele für Unternehmen, die die Veränderung im Markt erkannt haben, nennt das Online-Magazin die Anbieter like2drive und Mitbewerber Cluno (damals noch Moyem) und vergleicht die Angebote.

Fazit des Artikels: Auto-Abos seien ein "'cooles Angebot für Leute, die sich nicht langfristig binden wollen', [sagt] Marion Jungbluth [vom Verbraucherzentrale Bundesverband]. Das sei viel günstiger als Automiete, hebt sie hervor. Einige Details beanstandet die Verbraucherschützerin, etwa die relativ hohe Selbstbeteiligung ab 700 Euro bei Moyem. Aber insgesamt: "Neue Ideen, um den Verbrauchern zu helfen, finde ich super."

Mehr zum Vergleich von like2drive und Mitbewerber Cluno lesen Sie auf der Website von Bild.de.

Zum Artikel

< zurück zur Übersicht