News
Zurück

Trotz wirtschaftlicher Lockdown-Folgen: Mehr Planungssicherheit bei Auto-Abo-Anbieter like2drive durch neuen Ratenschutz

Viele Menschen erleben durch die wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona-Lockdowns eine große Verunsicherung hinsichtlich ihrer beruflichen Zukunft. Um ihnen die Sorge in Punkto individuellem Autofahren zu nehmen, bietet der Auto-Abo-Pionier like2drive ab sofort seinen Kunden einen Ratenschutz an: Bei einer betriebsbedingten Kündigung ermöglicht dieser es, vorzeitig aus dem laufenden Auto-Abo-Vertrag auszusteigen.

Köln, 15 Juni 2020. In diesen unbeständigen Zeiten möchte like2drive jedermann nicht nur eine moderne, flexible Mobilität, sondern auch maximale Planungssicherheit bieten. Deswegen greift für jeden Auto-Abo-Vertrag die neue sogenannte Arbeitslosenabsicherung, sofern er ab dem 01.05.2020 mit dem Unternehmen abgeschlossenen wurde. Sollte ein Kunde in die schwierige Situation einer betriebsbedingten Kündigung kommen und sich künftig kein Auto-Abo mehr leisten können, ermöglicht der Kölner Mobilitätsexperte eine vorzeitige Rückgabe des Fahrzeugs. In diesem Fall gilt eine Kündigungsfrist von zwei Monaten. Der betroffene Kunde muss lediglich die betriebsbedingte Kündigung schriftlich vorlegen können.  

Mehr Infos zu like2care unter gibt es HIER.

Pressemitteilung herunterladen

Zurück
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: like2drive GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: like2drive GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Nutzungsanalyse
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um die Nutzung der Seite zu analysieren.
Google Analytics
Mit Google Analytics analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Hotjar
Hotjar misst Ihr Verhalten auf unserer Website und zeichnet dazu Mauszeigerbewegungen und Klicks auf. Mit diesem Feedback können wir Ihre Erfahrung bei uns optimieren. Details
Anbieter: Hotjar Ltd. (Malta, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Hubspot
Hubspot erhebt Nutzerdaten zur internen Verwendung und Produktverbesserung Details
Anbieter: Hubspot (Datenschutzbestimmungen)
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)
Google Tag Manager
Mit dem Google Tag Manager analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Anderen Cookies, die der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, können Sie widersprechen.